suche das gespräch – das macht dich co-kreativ

team

Uwe Riechert

senior expert

Alf Uwe Belz

managing director

Katja Perner

head of communications

Michael Brohm

senior expert

Julia Brandt

senior expert

Besim Isik

operations

Laura Heitmann

senior expert

Hans Reitz

founder, creative director & representative

Viktoria Drechsel

creative director

Mario Dörrich

finance, HR & administration

Romy Weick

finance

Martin Hammer

art consultant

Olivia Neumann

project management

Antonio Quint Vila

project management

Melanie Gödeke

administration
weitere mitarbeiter

netzwerk

circ netzwerk

Vom Kaffebauern bis zum Astronauten

Die erste menschliche Qualität, auf die es ankommt, ist das Miteinander. Um kreativ zu sein, braucht man Partner. Zuhören und das Gespräch bringen neue Gedanken und Ideen hervor. Die daraus entstehende schöpferische Kraft verbindet uns mit unterschiedlichsten Akteuren und fördert das Zusammenspiel. Diese Kooperation mit unserem außergewöhnlichen und hochkarätigen Netzwerk beruht auf der gemeinsamen Leidenschaft für die Sache, dem gegenseitigen Vertrauen auf eine verlässliche Partnerschaft und dem Spaß daran, Neues zu erschaffen.

www.circ.de

denken

circ – unser Spiel

Wir sind ein menschliches Unternehmen. Wir pflegen einen spielerischen Geist. Aus ihm schöpfen wir unsere Kreativität, mit der wir Menschen inspirieren. Dabei leiten uns vier Prinzipien: Wir handeln vertrauensvoll, zuverlässig, authentisch und unternehmerisch. Wir vertrauen auf unsere Kompetenz und auf die schöpferische Kraft der Begegnung mit unseren Kunden. Wir halten unseren Kunden die Treue, so dass sie mit uns rechnen können. Wir schaffen keine Imitate, sondern entwickeln unverwechselbare Originale. Wir unternehmen und unterlassen nicht, wir sind proaktiv und gehen die Herausforderungen der Zukunft couragiert an.

© circ 2018

geschichte

Zelttheater Chapiteau

Zelttheater Chapiteau

Es begann mit einer Idee, drei Initiatoren und der Sehnsucht nach einem unkonventionellen Leben jenseits von Normen und Sicherheiten. Das 1990 ins Leben gerufene Zelttheater Chapiteau knüpfte an die Tradition der Wandertheater des 17. Jahrhunderts an und bot Theater „zum Anfassen“. Dabei verströmte das Zelttheater einen ganz besonderen Zauber: Schauspieler, Musiker und Comedians empfingen die Zuschauer zu Theatervorstellungen, die sich auf poetische und fantasievolle Art kritisch mit gesellschaftlichen Problemen auseinandersetzten. Hans Reitz bestärkte dies in jungen, ungestümen Jahren darin, mit Mut, Kreativität, Improvisationstalent und unermüdlichem Einsatz seine Träume zu leben und Menschen für das Außergewöhnliche zu begeistern.

circ corporate experience

circ corporate experience

Mit der Regie von Bühnenprogrammen, dem Entwerfen eigener Konzepte und der Gesamtorganisation von Veranstaltungen erweiterte Hans Reitz schnell sein Tätigkeitsfeld. Was zunächst mit Künstlermanagement begonnen hatte, entwickelte sich so mit der Zeit zu einer vielfach ausgezeichneten Agentur für die Kreation und Inszenierung von zielgerichteten Maßnahmen der Livekommunikation für Unternehmen wie Allianz, BASF, E.ON, adidas und Volkswagen. Im Jahr 2001 machte die wachsende Zahl von festen Mitarbeitern erneut einen Umzug notwendig. Seitdem hat die Agentur ihr Zuhause im Medienpark „Unter den Eichen“ in Wiesbaden.

circ heute

circ heute

circ, das ist ein stetig wachsender Kreis an festen und freien Mitarbeitern aus unterschiedlichsten Professionen. Sie alle teilen die Begeisterung für die schöpferische Kultur der Zusammenarbeit, die Agilität und Innovationskraft in der Agentur.

Neben dem kreativen Team ist es der Gründer Hans Reitz, der circ prägt und inspiriert.

nach oben